Das Sportfest am 9. September 2016

Auch in diesem Jahr fand das alljährliche Sportfest an der Goode-Weg-Schule in Neuenkirchen statt. Die Schülerinnen und Schüler zeigten großen Einsatz, um für die eigene Klasse eine gute Platzierung zu erreichen.
Jede Klasse hat in der Vorbereitung auf das Sportfest mit den Sportlehrern je ein Team für die Spiele Brettball, Königsball und Fußball bestimmt. Schon bei der Festlegung der Teams wurden verschiedene Strategien verfolgt und viel taktiert. Schließlich wollte jede Klasse im Wettkampf mit den anderen Klassen des Doppeljahrgangs die Nase vorn haben.
Nach einer kurzen, gemeinsamen Begrüßung konnten die Spiele starten. Die Schüler-Teams gingen mit vollem Engagement für die eigene Klasse auf Punktejagd. Am Ende konnte es aber nur einen Sieger in jedem Doppeljahrgang geben. Die Sieger des Sportfestes 2016 sind die Klassen 6a, 8b und 10a. Herzlichen Glückwunsch!
In den Spielpausen unterstützen die Schülerinnen und Schüler ihre Klassenkameraden oder nutzten das freie Spielangebot auf dem Sportplatz. In der Mensa wurde durch die Elternschaft ein reichhaltiges und gesundes Frühstück angeboten. Hier konnten sich alle Beteiligten erfrischen und für die Aufgaben auf oder neben dem Platz stärken. Ein großes Dankeschön für diesen bemerkenswerten Einsatz der Eltern und die Unterstützung des Fördervereins!
Nach viel Bewegung, sportlichem Ehrgeiz und fairen Spielen endete das Sportfest 2016 um 12 Uhr. Durch den gemeinsamen Einsatz von Schülern, Eltern, Lehrkräften und dem Hausmeister-Team war es ein erfolgreicher Tag.

zurück zur Übersicht