Teilnahme am Plattdeutsch – Wettbewerb

Traditionell hat die Oberschule Neuenkirchen sich auch in diesem Jahr natürlich wieder am plattdeutschen Lesewettbewerb der Kreissparkasse und des Kreisheimatbundes beteiligt.
Elf Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5, 7 sowie 8 -10
haben sich dem schulinternen Vorentscheid gestellt, aus dem Rene Tokarski
(5b), Merle Neumann (8b) und Hendrik Büscher (R10) als Jahrgangssieger
hervorgingen und damit am Kreisausscheid in Bersenbrück teilnahmen.
Bei der schulinternen Preisverleihung waren sich jedoch bereits alle einig:
Dabei sein ist alles und Mitmachen lohnt sich immer!  

zurück zur Übersicht